Website-Box CMS Login
image
FOTO0494-2FOTO0494-2

Aktuelles

Brandeinsatz am 31.10.2018

Am 31.10.2018 wurden wir gegen 13:20 Uhr zu einer Rauchentwicklung in ein Lebensmittelgeschäft in Pöls gerufen.

Im Zuge der Erkundung konnte diese, einem vermutlich defekten Backofen zugeordnet werden.

Dieser wurde stromlos geschaltet, der Bereich mehrmals mit der Wärmebildkamera kontrolliert und die Geschäftsräume belüftet,

ehe nach ca. 45 min. die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden konnte.

Zwei Brandeinsätze binnen weniger Stunden am 27.10.2018

Am Vormittag des 27.10.2018 gegen 10:20 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF Götzendorf zu einem Wohnhausbrand

in den Ortsteil Greith alarmiert. Der Brand im Bereich der Holzaußenwand und des Vordaches, konnte unter Einsatz von schwerem Atemschutz mit zwei Löschleitungen rasch unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Zusätzlich wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera

auf etwaige Glutnester untersucht.

 

Gegen 11:45 Uhr wurden wir dann von der Landesleitzentrale "Florian Steiermark" zu einem Folgeeinsatz alarmiert.

Die Brandmeldeanlage der Zellstoff Pöls AG schlug auf Grund eines defekten Motors Alarm.

Glücklicherweise war hier kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig. Nach Kontrolle des Betriebsbereiches konnte um 12:30 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Technischer Einsatz am 13.10.2018

Am Samsteg, den 13.10.2018 wurden wir um 13:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die L503

im Bereich der sogenannten "Zechner Kurve" gerufen.

Glücklicherweise wurde niemand ernsthaft verletzt, und so konnten wir nach Reinigung der Straße wieder ins Rüsthaus einrücken.

20181013_132306

Technischer Einsatz am 09.10.2018

Am 09.10.2018 wurden wir gegen 14:00 Uhr zu einer LKW-Bergung auf die L503 gerufen.

Seitens der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und Mithilfe bei der Fahrzeugbergung geleistet.

Übung zum Thema Menschenrettung im steilen Gelände

Am 21.09.2018 wurde gemeinsam mit deer FF Götzendorf und der Bergrettung Pöls eine Übung durchgeführt.

Angenommen wurde eine Menschenrettung im steilen Gelände nahe der Offenburg.

Bis zum Eintreffen der Bergrettung wurde seitens der Feuerwehren eine Sanitäterin zur verletzten Person abgeseilt.

Die Rettung wurde dann gemeinsam mit einem Flaschenzug - System unter Anleitung der Bergrettung durchgeführt.

Technischer Einsatz am 09.09.2018

Am Vormittag des 09.09.2018 wurden wir gemeinsam mit der FF Götzendorf zu einem Motorradunfall auf die L503 gerufen.

Seitens der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und die verletzte Person bis zum Eintreffen des Roten Kreuzes betreut.

20180909_105810

Übung zum Thema Wasserversorgung über lange Wegstrecken

Am 07.09.2018 wurde zusammen mit der FF Götzendorf eine Übung zum Thema Wasserversorgung über lange Wegstrecken durchgeführt.

Dabei wurde mittels unserer Tragkraftspritze, Wasser vom "Enzersdorfer-Bach" zur Pumpe der FF Götzendorf und in weiterer Folge

ganz auf den so genannten "Ranninger-Berg" gepumpt.

Insgesamt wurden 400m Schlauch quer durch den Wald verlegt.

Brandeinsatz am 04.09.2018

Am 04.09.2018 wurden wir gegen 09:00 Uhr zu einem Brandmeldealarm in das Seniorenzentrum Pöls alarmiert.

Bei der Erkundung des Einsatzleiters, stellte sich heraus, dass ein Rauchmelder durch Kochgut ausgelöst hatte.

Nach Kontrolle der Räumlichkeiten und Rückstellen der Brandmeldeanlage konnten wir nach einer halben Stunde wieder einrücken.

 

rauchmelder

Brandeinsatz am 30.08.2018

Am 30.08.2018 wurde die Feuerwehr Pöls gegen 12:00 Uhr mittags zu einem Heckenbrand in die Adolf-Schärf-Straße alarmiert.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes

auf das unmittelbar angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Nach den Löscharbeiten wurden eine Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera durchgeführt, und letzte Glutnester abgelöscht. Die enorme Rauchentwicklung war im gesamten Ortsgebiet sichtbar.

Übung zum Thema Schachtbergung

Am 06.07.2018 führten wir in der Zellstoff Pöls AG eine Übung zum Thema Retten und Bergen aus Schächten durch. 

Nachmittagsbetreuung der VS Pöls bei der Feuerwehr

Am 13.06.2018 kam die Nachmittagsbetreuung der Volksschule Pöls-Oberkurzheim auf Besuch zur Feuerwehr.

Die Kids hatten bei der Führung durch unser Rüsthaus sowie beim Ausprobieren unserer Gerätschaften sichtlich spaß!

 

Unwettereinsatz am 07.06.2018 in Judenburg

Am 07.06.2018 wurde die FF Pöls gemeinsam mit den Feuerwehren Baierdorf und Zeltweg zu einem Unwettereinsatz nach Judenburg beordert.

Mehrere überflutete Keller mussten ausgepumpt werden, auch Sicherungstätigkeiten wurden durchgeführt.

Übung Tragbare Leitern 18.05.2018

Am 18.05.2018 wurde eine Übung zum Thema "Richtige Handhabung von tragbaren Leitern" im Werksgelände der Zellstoff Pöls AG durchgeführt.

Technische Übung mit dem hydraulischen Rettungsgerät

Mindestens zweimal jährlich wird die richtige Handhabung des hydraulischen Rettungsgerätes beübt.

So wurde am 20.04.2018 am Gelände des Bauhofes, Theorie und Praxis aufgefrischt, um für jeden Einsatz bestmöglich gerüstet zu sein.

Brandeinsatz in Katzling

Am Abend des 16.02.2018 wurden wir gemeinsam mit der FF Götzendorf zu einem Zimmerbrand nach Katzling gerufen.

Der Brand konnte durch zwei Atemschutztrupps schnell gelöscht werden. Anschließend wurden noch Belüftungsmaßnahmen und eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera durchgeführt.

 

Übung zum Thema Eisrettung

Am 02.02.2018 führten wir eine Übung zum Thema "Rettung im Eis eingebrochener Personen" durch.

Unser Einsatztaucher HLM Franz RANSER wagte sich hierbei sogar für ein kleines Tauchtraining in den eiskalten Biobadeteich.

Freiwillige Feuerwehr Pöls

Alte Tauernstraße 1

A-8761 Pöls-Oberkurzheim

 

+43 (0) 3579 8633-2

are-kdo.013-xya34[at]ddks-bfvju.steiermark.at

Unwetterwarnung
zum Seitenanfang